Mitarbeiter*in Projekte “Cluster und Initiativen”

Sie sind umsetzungsstark, doch konzeptionell denkend – kommunikativ und zugleich sehr qualitätsbewusst!

Unsere Auftraggeberin – die Handelskammer beider Basel (HKBB) – setzt sich als führender bi-kantonaler Wirtschaftsverband für einen attraktiven Wirtschaftsstandort Nordwestschweiz und eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung ein. Sie vertritt die Interessen ihrer Mitglieder und Kunden gegenüber Dritten, berät diese und bietet ein breites Dienstleistungsangebot.

Wir suchen eine engagierte, dynamische, qualitätsorientierte und mit einem erfrischenden Mindset auftretende Persönlichkeit (m/w) mit Fingerspitzengefühl als

Mitarbeiter*in Projekte “Cluster & Initiativen”

In dieser sehr selbstständigen Aufgabe mit Selbstverantwortung und breiten Gestaltungsmöglichkeiten sind Sie für das operative Management (konzeptionell entwickeln und umsetzen) der beiden Branchen-Initiativen «Logistik-Cluster» und «be-digital» im ICT-Bereich verantwortlich und gestalten deren erfolgreiche Entwicklung mit.

In einem eingespielten Team sind Sie für folgende Hauptaufgaben verantwortlich:

  • Operatives Management der beiden Branchen-Initiativen / Cluster
  • Komplette Administration mit Planung, Organisation von Sitzungen der Trägerschaft
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Strategien der beiden Initiativen
  • Leitung von Projekten und Arbeitsgruppen
  • Organisation und inhaltliche Gestaltung von Events z.B. Foren, Lunches, Talkes, Güterverkehrsrunden etc.
  • Kommunikation: Pflege der Cluster Websites, Social Media Kanälen und Erstellen von Redaktionsplänen für Blogbeiträge
  • Proaktives Einbringen von Themen und Ideen zur Entwicklung von Projekten und Massnahmen, die der Logistik- und ICT-Branche in der Region Basel zur langfristigen Wettbewerbsfähigkeit verhelfen

kontaktfreudig – gewissenhaft – präsentationssicher – umsetzungsstark – eloquent – überzeugend!

Um in dieser abwechslungsreichen Projektmanagement-Rolle längerfristig Erfolg zu haben, verfügen Sie über folgendes Profil:

  • Verantwortungsbewusste, initiative, motivierende Art mit Freude und Stärken im Finden von tragfähigen Lösungen und konkreten, breit abgestimmten Massnahmen
  • Begeisternde Arbeitsweise mit einer hands-on Attitude; unternehmerisches Denken gepaart mit lustvoller Einsatzbereitschaft und kundenorientierter Kreativität
  • Rasche Auffassungsgabe, wissbegierig, schnell lernend, fokussiert, schlagfertig
  • Humorvoller Teamplayer mit spürbarer Energie, viel Herzblut und Tatendrang
  • Interesse an wirtschaftlichen & politischen Geschehnissen in der Region Basel
  • Eine höhere Ausbildung wie Uni, (Fach-)Hochschule oder eine vergleichbare, höhere Berufsbildung
  • Erfahrung in Projektmanagement und interdisziplinärer Projektorganisation
  • Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in der Logistikbranche und Affinität für ICT-Themen oder vice versa oder spürbare Affinität und Know-how
  • Stilsichere und eloquente Kenntnisse in Deutsch, mündlich und schriftlich; Englisch und Französisch sind ein Plus

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto umgehend per E-Mail an ProSearch, Markus Mühlemann oder rufen Sie ihn gerne auch an. Ihre Bewerbung behandeln wir diskret und freuen uns, Sie schon bald persönlich kennen zu lernen.

ProSearch AG
Elisabethenstrasse 23 | 4051 Basel
T +41 61 561 77 70 | mm@prosearch.ch