Leiter*in Geschäftsbereich Objekt- & Facilitymanagement + GL-Mitglied

Sie sind erfahren in Immobilien- und Facilitymanagement, Gebäudetechnik & eine integrierende Führungspersönlichkeit!

Für unsere Kundin, das in der Bau- und Umweltdirektion (BUD) in Liestal angesiedelte Hochbauamt (HBA) des Kantons BL, suchen wir eine gewinnende, engagierte, kommunikative, durchsetzungsstarke und umsichtige Führungspersönlichkeit mit Elan und Teamspirit als

Leiter*in Geschäftsbereich Objekt- & Facilitymanagement + GL-Mitglied

In dieser Schlüsselfunktion tragen Sie einerseits die übergeordnete Verantwortung für die Liegenschaftsverwaltung des gesamten Immobilienbestandes des Kantons, die Durchführung und Überwachung des baulichen und betrieblichen Gebäudeunterhaltes inklusive Instandhaltung, Reinigung, Ver- und Entsorgung, die Raumbewirtschaftung und das Mitwesen.

Andererseits gestalten Sie als integrierendes GL-Mitglied entscheidend mit dazu bei, das Hochbauamt in einem sich wandelnden Umfeld zu einer nachhaltigen Dienstleistungseinheit zu entwickeln.

In dieser anspruchsvollen Schnittstellenrolle von Politik, Entscheidungsträgern und anderen Geschäftsbereichen im Hochbauamt selber wie das Portfoliomanagement, das Projekt- und Baumanagement als auch in der übergeordneten Bau- und Umwelt Direktion verbinden Sie die vielfältigen, mitunter stark anders gelagerten Interessen Ihrer Ansprechpartner, Kunden und Mitarbeitenden konsensorientiert zu nachhaltigen Lösungen. Weitere anspruchsvolle Hauptaufgaben sind:

·  Führen und coachen eines Geschäftsbereichs mit 5 DU als Fachbereichsleitende und mit insgesamt gut 100 Mitarbeitenden

·  Sich einbringen in eine ambitionierte GL, Mit-Weiterentwickeln der GL als auch des gesamten, vielfältigen Hochbauamts mit seinen über 300 Mitarbeitenden

·  Unterstützung des Kantonsarchitekten / Leiter HBA bei der Umsetzung von politischen Geschäften, in der Entscheidungsfindung und Weiterentwicklung des HBA

Vertieftes Wissen in Immobilien- und Facilitymanagement – spürbares Leadership – gewinnend – integrierend!

Als ambitionierte, engagierte Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Skills und einer umsichtigen Hands-on-Attitude verfügen Sie über folgendes Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium z.B. in Architektur, Ingenieurberufen oder Ökonomie und einer immobilienspezifischen Weiterbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung eines Immobilien- und Facilitymanagements
  • Umfassendes Verständnis für die Lebenszyklen von Immobilien und von politischen Prozessen
  • Umsichtige Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Skills, grossem Verhandlungsgeschick, Durchhaltevermögen und Resilienz
  • Gute konzeptionell-strategische Skills mit einer strukturierten, analytischen und exakten Arbeitsweise gepaart mit einer neugierigen, kontaktfreudigen Persönlichkeit
  • Interessierte Führungspersönlichkeit in unterschiedlichsten Konstellationen/Teams, mit der Lust, die Immobilienbewirtschaftung und das Facilitymanagement professionell und nachhaltig auszubauen

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto umgehend per E-Mail an ProSearch, Markus Mühlemann oder rufen Sie ihn gerne auch an. Ihre Bewerbung behandeln wir diskret und freuen uns, Sie schon bald persönlich kennen zu lernen.

ProSearch AG
Elisabethenstrasse 23 | 4051 Basel
T +41 61 561 77 70 | mm@prosearch.ch