Leiter/-in Produktemanagement Berufliche Vorsorge

Sie sind sehr versiert in der Beruflichen Vorsorge – führungsgewandt, strategisch-denkend und initiativ!

Für unseren Kunden, eine erfolgreiche und dynamische Schweizer Versicherungsgesellschaft, suchen wir am Standort Basel eine engagierte, gewinnende und fachlich sowie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten sowie spürbarem Elan und Teamspirit als

Leiter/-in Produktemanagement Berufliche Vorsorge

In dieser vielfältigen, anforderungsreichen Rolle als Brückenbauer/-in mit Führungs- und Managementaufgaben verantworten Sie als Bereichsleiter/-in das Produktemanagement Berufliche Vorsorge und sind für folgende Hauptaufgaben verantwortlich:

  • Personelle und fachliche Führung und Coaching sowie weiterentwickeln des Teams von 10 Mitarbeitenden
  • Gesamtverantwortung für die strategiekonforme und marktgerechte Entwicklung und Pflege des Produktportfolios durch kritisches Beleuchten der aktuellen Marktsituation
  • Entwicklung und Lancierung neuer, innovativer und qualitativ hochstehender Produkte dank überzeugendem Führen des Produktentwicklungsprozesses
  • Gesamtverantwortung für Kommunikation, Sicherstellung des internen Know-how und Produkte-Pipeline-Prozesses, Produkte-Controlling und Offertsystem
  • Sicherstellen eines optimalen Schnittstellen-Managements durch adressatengerechte, transparente Kommunikation zu allen Stakeholdern – intern wie extern

fachlich top und erfahren in der Beruflichen Vorsorge – führungsstark – engagiert – initiativ – kommunikativ!

Um in dieser anforderungsreichen Führungsaufgabe mit der Möglichkeit, doch auch der Pflicht, initiativ mitzugestalten, nachhaltig Erfolg zu haben, verfügen Sie über folgendes Profil:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Beruflichen Vorsorge
  • Erfahren in Führung und Projektmanagement von komplexen Projekten
  • Neugierig, den kritischen Blick für Markt/Wettbewerber verkörpernd, mit out-of-the-box-sowie in Big Picture Denken und ausgeprägten analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten
  • Gewandte Führungspersönlichkeit mit grosser Eigeninitiative und Mut, zu hinterfragen und vorhandenen  Gestaltungsräume zu nutzen und neuartige Ideen einzubringen
  • Zielorientiert, umsetzungsstark mit ausgeprägter Sozial- und Führungskompetenz, unternehmerischer Weitsicht und gelebter Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Aufgestellte, gewinnende, präsentationssichere Persönlichkeit mit frischem Auftreten, Humor, Durchsetzungsvermögen und diplomatischem Geschick
  • Kommunikativ, kontaktfreudig und integrierend, doch ebenso strukturiert mit hohen Qualitätsansprüchen, grosser Leistungsbereitschaft, Beharrlichkeit und Agilität
  • Uni oder (Fach-)Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Jura, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung mit adäquaten, versicherungsspezifischen Weiterbildungen (Master, Aktuar etc.)

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto per E-Mail an ProSearch, Markus Mühlemann oder rufen Sie ihn gerne auch an – 079/ 415 99 11. Ihre Bewerbung behandeln wir diskret und freuen uns, Sie schon bald persönlich kennen zu lernen.

ProSearch AG
Elisabethenstrasse 23 | 4051 Basel
T +41 61 561 77 70 | mm@prosearch.ch